das waren unsere Ziele 2007

Mainz: 02. März, 09. März

Gutenbergmuseum, Stadtführung mit Dom, St. Stephans-Kirche

Mainz hat viele Sehenswürdigkeiten wie die Altstadt, Kirchen, Denkmäler und Museen, welche von 2000 Jahre Mainzer Stadtgeschichte zeugen. Am Vormittag wird das Gutenberg-Museum besichtigt. Es ist ein weltweit bekanntes und renommiertes Spezialmuseum der Schrift und der Druckkunst. Das Museum ist eine Hommage an den Erfinder der Druckkunst, seine weltberühmten 42-zeiligen Bibeln gehören zu den Kostbarkeiten des Hauses. Weiterhin befindet sich dort eine Rekonstruktion der alten Druckerstube mit benutzbarer Presse. Wie vor 550 Jahren gedruckt wurde, wird in der Werkstatt „live" demonstriert. Auf 2700 Quadratmetern Ausstellungsfläche werden Handschriften, historische Drucke, Graphiken, Druckpressen und Setzmaschinen früherer Epochen präsentiert und runden das faszinierende Spektrum dieses Museums ab. Nach einem gemeinsamen Mittagessen gibt es die Möglichkeit die St. Stephans-Kirche mit dem berühmten Chagall-Fenster zu besichtigen und etwas Freizeit in Mainz zu verbringen. Am Nachmittag erfahren Sie bei einer Stadtführung Anekdoten und Erzählungen aus verschiedenen Jahrhunderten rund um den Mainzer Dom.

 

(Bilder zum Anklicken)

Mainz 2007 Mainz 2007 Mainz 2007 Mainz 2007 Mainz 2007 Mainz 2007