Rückblick Wandertouren 2016/2017

Attraktive Wandertour durch den Hintertaunus

Zur letzten Wanderung im Winterhalbjahr 2016/17 haben sich 26 Wanderer /innen am Maintalbad getroffen. Nach der gemeinsamen Fahrt zum Startpunkt "Schlink" bei Kransberg im Taunus. sind wir bei herrlichem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen zum ersten Ziel der St. Georg Kirche in Pfaffenwies­bach gestartet. Bis nach Pfaffenwiesbach ging es eben oder leicht bergab.

Nach der Besichtigung der St. Georg-Kirche, war ein wenig Kondition gefragt, denn bis zur Mittagspause im „Gasthof Schloßblick“ ging es immer wieder bergauf und bergab, was aber alle Wanderer/innen locker geschafft haben.

Die ausgiebige Mittagspause gab allen wieder Kraft, für die restlichen 8 km die noch zu wandern waren.

Gleich nach der Mittagspause haben wir eine in Deutschland einmalige Hainbuchen­allee durchwandert. Die Hainbuchen sind ca. 250 Jahre alt, was man ihren Baumstämmen auch angesehen hat, aber wir konnten auch sehen, das alle Bäume in diesem Jahr wieder austreiben werden.

Der Rest der Wanderung stellte keine großen Anforderungen mehr an die Gruppe, sodass alle Wanderer/innen nach insgesamt 16 km wohlbehalten am Ziel ankamen .