Rückschau Radtouren 2011

 

zum Harressee

Trotz des kühlen Wetters trafen sich 29 Radlerinnen und Radler an der Fähre in Dörnigheim zur Eröffnungstour zum Harressee.

Erfreulicher Weise waren wieder einige Neue zum „Schnupperradeln“ dabei.

Wie angekündigt ging es gemütlich über die Steinheimer Brücke auf die andere Mainseite und von dort aus auf ebenen Wegen zur „Liebfrauenheide“. Von der Kapelle bis zum „Ristorante am Harresse“ war es nicht mehr weit.

Dort wartete eine lange Tafel auf die hungrigen Radler. Nach der ausgiebigen Mittagsrast kehrten 8 Teilnehmer schon bald zum Nachtisch beim „Köhler Küsse“ zu einem leckeren Eis ein. Der Großteil der Gruppe fuhr direkt nach Maintal zurück.

Bilder zum Anklicken

Ein Dummy-Bild Ein Dummy-Bild Ein Dummy-Bild