Neue Gymnastikleitung gesucht!

Das Alter ist keine Krankheit!

Aber ältere Menschen brauchen Bewe­gung, um gesund, fit und selbständig leben zu können.

Ohne ein gezieltes Bewegungstraining lässt die Funktions- und Leistungsfä­higkeit des Körpers nach.

Fast täglich präsentiert die Wissen­schaft neue Aspekte zur Verbesserung der Lebensqualität im Alter. Gerade im sportlichen Bereich haben sich viele neue Perspektiven aufgetan. So weiß man, dass das intensive Kraft- und Koordinationstraining einer der zentralen Pfeiler für den Erhalt der Alltagsfähigkeit und das Vermeiden von Stürzen ist. Das Verknüpfen von Bewegungsformen mit einem Trai­ning für das Gedächtnis findet ebenfalls zunehmend mehr Beachtung in der For­schung.

Ein gezieltes Training spezieller koordinativer Fähigkeiten und ein Ausdauertraining in Kombination mit Denkleistungsaufgaben können zu einer Verbesserung der Aufnah­mefähigkeit und zur Stimulation der Denkleistungsfähigkeit führen.

Ziel der Seniorengymnastik ist:

  • den Teilnehmern die Bewegungsfähigkeit, welche sie für die Verrichtung des täglichen Lebens benötigen, wieder zu erlernen bzw. zu festigen

  • neue Lebensfreude zu vermitteln, in dem Sie erkennen, zu welchen Leistungen Sie fähig sind

  • soziale Kontakte zu knüpfen, zu pflegen und zu vertiefen.

Eerleben Sie, wie viel Spaß das Denken und Trainieren machen kann. Es ist nie zu spät!

Auch bei untrainierten Personen lassen sich im hohen Alter positive Effekte durch regelmäßige Bewegung erzielen.

Für unsere Seniorengymnastikgruppen in Dörnigheim und Bischofsheim suchen wir eine qualifizierte, engagierte und kreative neue Leitung.

Informationen über die Seniorengymnastik erhalten Sie bei:

Magistrat der Stadt Maintal

Fachdienst Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur

Eberhard Seipp

Klosterhofstr. 4 – 6

63477 Maintal

Tel. 06181 – 400 471

Sprechzeiten:

Montag bis Freitag: 9.00 – 12.00 Uhr

Zusätzlich Mittwoch: 14.00 – 17.00 Uhr

Beratungen finden nach Vereinbarung statt.

Gerne bieten wir für Berufstätige auch Beratungen außerhalb der Sprechzeiten an.

E-Mail: freiwilligenagentur@maintal.de